Bonasera Architekten | ZWEIFAMILIENHAUS ENERGETISCH SANIERT

ZWEIFAMILIENHAUS ENERGETISCH SANIERT

Sanierung in Nagold-Mindersbach 2012

Neben dem Hauptanliegen der beiden Eigentümer, das Bestandsgebäude aus den 1980er-Jahren energetisch zu sanieren und eine neue Heizungsanlage zu installieren, sollte das Erscheinungsbild des mit rustikalem Putz gestalteten Gebäudes verändert werden.

Hierbei war die Detailausbildung der Dachränder von wesentlicher Bedeutung. Durch den Entfall der Dachüberstände wirkt das gedrungene Erdgeschoss unter dem mächtigen Dach jetzt ausgeglichener – die Proportionen wurden optimiert.

Ein besonderes Augenmerk lag auf der Gestaltung der Eingangssituation mit gläsernem Vordach, freistehender Briefkastenanlage, sowie neuen Belägen vor dem Hauszugang.

Die tiefen Fensternischen sind dem Umstand geschuldet, im Rahmen der Fenstererneuerung bestehende Rollläden zu erhalten und auf den Innenseiten der Wohnungen keine Bauarbeiten zu generieren.